Mann auf Fahrrad bei die Aussichtshügel in der Nähe des Horsens Fjord

Radrouten bei Odder

Die Odderküste eignet sich perfekt für einen Radurlaub. Hier gibt es viele Routen in abwechslungsreicher Landschaft, die über flaches Küstenland, hügelige Waldgebiete und wellige Felder führen. Mehrere der Routen sind ausgeschildert und führen an den regionalen Attraktionen entlang.

Zweiraderlebnisse in Sicht

Das Gebiet um Odder wartet mit schöner Natur und kulturellen Erlebnissen auf, die man am besten vom Sattel aus erlebt. Der Kulturringen ist eine 500 km lange ausgeschilderte Radroute, die genau für diesen Zweck eingerichtet wurde. Die Route ist in mehr als 20 Etappen unterteilt und führt an Attraktionen, kulturhistorischen Perlen, Städten, Inseln und schönen Naturgebieten entlang. Drei dieser Etappen führen durch Odder.

Rennradfahrer fährt auf einer Landstraße bei Odder

Kulturringen - Schöne Radtouren in Ostjütland

Nehmen Sie Ihr Rad mit auf die Radfähre über den Fjord von Horsens

Der Fjord von Horsens ist einer der schönsten Dänemarks. Entlang der Küste gibt es unterschiedliche Pfade, die sich hervorragend für eine Radtour eignen. Beim Insel-Hopping kommen Sie einmal ganz um den Fjord herum. Zuerst radeln Sie über einen Damm nach Alrø. Von dort aus nehmen Sie die gemütliche Radfähre nach Hjarnø, von wo aus Sie mit der Hjarnø-Fähre weiter auf die gegenüberliegende Seite des Fjords gelangen. Die schöne Tour rund um den Fjord ist etwa 52 Kilometer lang und man plant am besten zwei volle Tage inklusive Übernachtung (in Odder oder Horsens) hierfür ein.

Radrouten rund um Odder

Liste
Karte
Mann mit Fahrrad schaut auf die App von VisitOdders auf seinem Smartphone

Sehen Sie sich die Routen auf der digitalen Karte (Google Maps)

Fahrradbuch „18 schöne Routen in Ostjütland“

Mehrere Routen sind im Buch "18 schöne Routen" aufgeführt

Fahrradbuch „18 schöne Routen in Ostjütland“

Hie können Sie "18 schöne Routen" kaufen

Fragen & Antworten zum Radfahren