Kostenfreie Erlebnisse in Odder

Foto: Jesper Rais

Es ist nicht immer ganz einfach, einen schönen Tag mit der Familie zu verbringen, ohne dabei tief in den Geldbeutel greifen zu müssen. Odder ist voller Erlebnisse und viele von Ihnen kosten absolut gar nichts. Hier sind unsere Favoriten. 

Diese Aktivitäten in Odder sind kostenfrei

Tolle Ausflüge unter freiem Himmel

Um die Natur zu erleben, braucht man kein Geld. Zum Glück. Hier sind unsere Tipps für lustige und gemütliche Ausflüge und Outdoor-Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in den Naturgebieten von Odder.

Erkunden Sie die Geschichte der Region

Viele spannende Sagen aus alter Zeit verbergen sich überall in der Natur von Odder. Wenn Sie sich für Kulturgeschichte oder Architektur interessieren, möchten wir Ihnen ans Herz legen, die lebendige Geschichte der Gegend einmal selbst zu erkunden.

Kirchen an der Odderküste

Romanische Kirchenarchitektur und mittelalterliche Kirchenkunst prägen die schönen Kirchen von Odder. Spüren Sie den Hauch der Geschichte, während Sie rund um die alten Gebäude schlendern. Und ja, mit Ausnahme der Kirche auf Tunø schaffen Sie alles an einem Tag.

Beeindruckende Architektur bei Odder

In Odder steht eine Reihe markanter Gebäude, die oftmals die Mode ihrer Zeit widerspiegeln. Mit ihren von renommierten Architekten entworfenen Formen prägen die schön gestalteten Bauwerke das Stadtbild des größten Dorfs Dänemarks.

Ruinen und Denkmäler in der Landschaft

Odder ist Heimat vieler spannender, aber manchmal auch putziger Funde aus alten Tagen. Überall in der Natur finden Sie Lebenszeichen der Vergangenheit, die vom historischen Reichtum der Region zeugen.

Nehmen Sie an kostenfreien Veranstaltungen teil

Rund ums Jahr werden allerhand Veranstaltungen in Odder organisiert. Die Bibliothek von Odder und der Verband Køb Odder richten regelmäßig Events für Jung und Alt aus. Und an der Küste können Sie an spannenden Blaue-Flagge-Events teilnehmen. Mehrere Festivals und Märkte bieten ausreichend Gelegenheiten, sich ein wenig auszulassen.