Hier darf der Hund gern mit in den Urlaub

Foto: Pixabay

Eine Familienurlaub ist immer etwas Schönes. Noch besser ist es aber, wenn auch die vierbeinigen Familienmitglieder mitkommen dürfen. Bei Odder sind Hunde in den meisten Unterkünften erlaubt. Und man darf sie auch zum Strand mitführen. Hier ist unser Reiseführer zum Urlaub in Odder gemeins

Auch der beste Freund des Menschen soll gut schlafen

Hotels, Gasthöfe, Bed & Breakfast, Campingplätze und Ferienhäusern können auch von ferienhungrigen Haustierbesitzern gebucht werden.  

Unterkünfte, in denen Hunde willkommen sind

Foto: Odder Strand Camping

Mit dem Hund am Strand

An einem warmen Sommertag gibt es nichts Schöneres, als sich in den kühlen Fluten zu erfrischen. Wenn Sie einen Badeurlaub an den tollen Stränden in Odder planen, soll Ihnen auch Ihr Hund keinen Strich durch die Rechnung machen. Es gelten jedoch gesonderte Regeln für das Mitführen von Hunden zu den Badestränden. Hier finden Sie nähere Informationen. 

Zu welchem Strand kann ich meinen Hund mitnehmen?

Foto: Mette Johnsen

Lassen Sie Bello in der Natur von der Leine

Für Hunde ist die Natur ein großer Spielplatz, der nur darauf wartet, erforscht zu werden. Diese Erfahrung ist natürlich oftmals durch die Länge der Leine begrenzt. Glücklicherweise gibt es mehrere Hundewälder in Odder, in denen Sie Ihren Hund von der Leine lassen können. Für diesen ist es nun mal das ultimative Gefühl von Freiheit, in der Natur herumzutoben und mit anderen Hunden zu spielen. 

Hundewälder in der Nähe von Odder

Foto: Pixabay