Reiseführer zu Naturerlebnissen in Odder

Foto: Karen Heslinga

Zwischen Steilküsten, wogenden Bäumen und wilder Natur. Mit mehr als 70 Kilometern Küste und bezaubernden Inseln hat Odder viele außergewöhnliche Naturerlebnisse zu bieten.

Einfach mal runterkommen

Verlieren Sie sich im herrlichen Ausblick auf das Meer und wandern Sie inmitten von Steilküsten, wogenden Bäumen und wilder Natur. Das ist Balsam für die Seele und sorgt für den nötigen Abstand zum geschäftigen Alltag.

Atemberaubende Aussichtspunkte an der Odderküste

An einigen Orten in Odder haben Sie hervorragenden Ausblick auf das Land, die Stadt, den Fjord und das Meer.  Hier ist unser Reiseführer zu Orten an der Odderküste, an Sie einen Ausblick genießen können, der wirklich instagram-würdig ist.

Ruinen und Denkmäler in der Landschaft

Odder ist Heimat vieler spannender, aber manchmal auch putziger Funde aus alten Tagen. Überall in der Natur finden Sie Lebenszeichen der Vergangenheit, die vom historischen Reichtum der Region zeugen.

Waldausflug in der Pferdekutsche

Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Zum Geräusch der Pferdehufe fahren wir in einem Tempo, dem die Seele folgen kann. So entstehen Ruhe und das...

Der Garten der Ökologie

Ideal zur Entspannung für Erwachsene und Kinder. Die Grünanlage ist mit einer Fläche von etwa 10 Hektar der größte für Besucher geöffnete ökologische ...

Märchenwald

Für Familien mit Kindern ist dieser Märchenwald der idealer Ort, um Zwerge, Elfen, Geister und Hexen zu treffen. Der Naturspielplatzund der Wald solle...

Gefürthe Tours auf Tunø

Wenn Sie einen Tag mit einem Besuch auf Tunø verbringen möchten, ist eine geführte Tour eine ideale Möglichkeit, die Insel kennenzulernen. Hier kann m...

Rund ums Jahr organisiert das Museum von Odder Veranstaltungen an der frischen Luft, bei denen Ihnen Naturführer die Spuren der regionalen Vergangenheit zeigen, was oftmals zu einer lehrreichen Wanderung mit körperlicher Aktivität wird.

Wenn Sie in der Natur aktiv werden möchten

70 Kilometer Küste sind die perfekte Voraussetzung für Outdoor-Aktivitäten zu Land und zu Wasser. Werfen Sie Ihre Angel im Wasser aus oder nehmen Sie eine der ausgeschilderten regionalen Routen und Laufstrecken über anspruchsvolles Gelände.

Beliebte Outdoor-Aktivitäten an der Odderküste

Foto: Claus Buur

Natürliche Klänge in der schönen Stillzone

In Odder finden Sie eine schöne Stillzone, in den das Zwitschern der Vögel und vielleicht das Meeresrauschen die einzigen Klänge sind, die Sie vernehmen. 

Sondrup/Uldrup

Während der letzten Eiszeit ist dieses besonders naturschöne und abwechslungsreiche Gebiet entstanden. Die teils bewaldeten Uldrup Bakker, sind eine von Jütlands hübschesten Hügellandschaften. Entlang des Horsens Fjords kann man die Insel Alrø und Vorsø sehen. Das Gebiet verfügt über eine ...

Gyllingnæs

Gyllingnæs liegt ungefähr 10 Kilometer südlich von Odder. Das Gut ist auf 616 Hektar, davon 163 Hektar Wald. Das Gut ist von Troels Holch Povlsen besitz. Er übernahm es im 1995, woer es total restauriert hat. Der Herrenhof ist nicht öffentlich zugänglich.Der gesamte äussere Teil der Nase g...

Natur und Tierleben auf der Insel Tunø

1965 wurden etwas mehr als 90 % von Tunøs 348 Hektar unter Naturschutz gestellt, ausgenommen wurden die Ferienhausgebiete Kirkeskoven und Tunø By. Man hat die Insel unter Naturschutz gestellt, weil es hier eine besonders schöne und charakteristische Natur gibt, außerdem wollte man die Land...

Die Strände

Foto: Hou Strandcamping

Die Küste

Foto: VisitOdder

Tunø

Alrø

Hjarnø

Endelave

Übernachten unter freiem Himmel

Naturlagerplätze bei Odder

Foto: N.F.J Naturistcamping