Mosters Ishus (Eisbude)

Foto: Mosters Ishus
Restaurants
Cafés
Es gibt einfach nichts gemütlicheres als einen Besuch bei Mosters Ishus im Hafen von Hou. Wie wäre es mit einem traditionellen Waffeleis mit Garnitur? Einem gegrillten Sandwich? Oder einem Eiskaffee und einer Runde mit Brettspielen?
Addresse

Strandgade 5

8300 Odder

Website

Facebook

Leckeres Eis in vielen Varianten

Waffeleis und Idylle am Hafen. Der Inbegriff des dänischen Sommers. Mosters Ishus serviert super leckeres, traditionelles Waffeleis, und mit 18 verschiedenen Sorten, die zur Auswahl stehen, ist für jeden Geschmack etwas dabei. Eis in der Waffel, im Becher, mit Garnitur oder Softeis – Sie werden wirklich nichts vermissen.
Es gibt auch Eis-Boxen zum Mitnehmen, die bei Seglern und Sommerhausgästen ein großer Hit sind.

 

Mehr als nur Waffeleis

Bei Mosters Ishus dürfen die Gäste gerne etwas länger bleiben. Deswegen ist für alles gesorgt! Zur Unterhaltung gibt es jede Menge Brettspiele und Spiele für den Garten, die man kostenlos leihen kann – und der Hunger kann mit leichten Mahlzeiten aus der kleinen Küche gestillt werden. Sie können sogar Gebrauchskunst oder Geschenke kaufen – beispielsweise Schachteln mit leckerer Schokolade von Summerbird. Bestellen Sie klassischen Kaffee und diverse Kaffee-Spezialitäten, die drinnen oder draußen serviert werden, und Sie finden immer auch Kuchen auf der Karte. Die Loungemöbel, die nur wenige Meter von der Kante des Kais entfernt stehen, sind außerdem perfekt, um ein kühles Glas Weißwein zu genießen. Probieren Sie es einfach mal selbst.

 

Auf Krebsfang im Hafen

Mosters Ishus hat eine wunderschöne Lage im gemütlichen Hafen von Hou. Hier können die Kinder Krebse fangen und im Café ein Netz leihen. Jeden Tag wird sogar demjenigen, der den größten Krebs fängt, ein Eis spendiert! Einfach nur super gemütlich.

Und noch ein Bonus: Hunde sind bei Mosters Ishus jederzeit willkommen, und oft werden sogar Snacks für die vierbeinigen Pelznasen serviert.

Addresse

Strandgade 5

8300 Odder

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
Kystlandet: VisitOdder