12 Tipps für Sie und Ihren Hund

Foto: Odder Strand Camping

Ein Urlaub ist immer etwas Schönes, aber am besten ist es, wenn auch alle Familienmitglieder dabei sein können – auch die Vierbeiner. An der Odderküste gibt es viele Hotels, Campingplätze und B&B-Möglichkeiten. 

Übernachtungsorte, zu denen Sie Ihren Hund mitbringen können

Wenn Sie den Hund mit in den Urlaub nehmen wollen, bietet sich dafür die heimische Atmosphäre eines Ferienhauses an. In einigen Ferienhäuern in der Region ist es erlaubt, Hunde mitzubringen, und einzelne haben sogar für Hunde vorgesehene Einrichtungen.

Liste
Karte

Worauf muss ich achten, wenn ich den Hund mit in den Urlaub nehme?

Viele Unterkünfte erheben eine Reinigungsgebühr oder eine Kaution, um eventuell durch den Hund verursachte Schäden zu decken.

Setzen Sie sich auf jeden Fall im Voraus mit der Unterkunft in Kontakt und machen Sie auf Ihre besonderen Bedürfnisse aufmerksam, damit Sie gemeinsam das Richtige für Sie und Ihren Vierbeiner finden können.